Wie sind die Erfahrungen mit Bwin im September 2018 ? – der Testbericht

In unserem Wettanbieter Test 2018 steht Bwin zwar nicht ganz oben auf dem Treppchen, doch der alteingesessene Buchmacher kann trotzdem überzeugen und verdient die Note gut. Nachfolgend möchten wir auf einige der wichtigsten Qualitätsmerkmale von Bwin eingehen, aber auch kleine Schwäche nicht verschweigen.

Image und Seriosität – Überzeugender Anbieter

Bwin hat den Online Sportwetten Sektor im letzten Jahrzehnt geprägt. Die Erfahrungen haben gezeigt, dass vor allem die Werbemaßnahmen bei Real Madrid oder dem FC Bayern München enorm zur Popularität von Bwin beigetragen haben. Heute vertrauen mehr als 13 Millionen Sportwetten Freunde auf den Wettanbieter. Bwin ist in Gibraltar registriert und verfügt über eine gültige EU Lizenz. Die Aktien der Bwin Holding werden an der Londoner Börse gehandelt. Negative Erfahrungen in Zusammenhang mit Bwin sind selbst in den kritischsten Internetforen kaum auffindbar.

Maximaler Bonus

100 €
50 Likes

98 mal wurde der Bonus bereits genutzt

Mindestquote

1.70

Umsatz

3x Bonus und Einzahlung

Prozent

100%

Maximaler Bonus

200 €
73 Likes

115 mal wurde der Bonus bereits genutzt

Umsatz

35x Bonus und Einzahlung

Prozent

100%

Maximaler Bonus

100 €
161 Likes

192 mal wurde der Bonus bereits genutzt

Umsatz

8x Bonus

Prozent

100%

Wettangebot – Wetten ohne Ende, aber Quoten eher Mittelmaß

Bwin selbst wirbt mit einem Wettangebot bestehend aus 90 Sportarten. Dies ist richtig, jedoch nur, wenn man das gesamte Jahr zusammenrechnet. Im Normalfall kann der User aus einem Angebot zwischen 40 und 55 Sportarten wählen. Im Vergleich liegt Bwin damit noch immer weit vor den meisten Mitbewerbern. Täglich offeriert Bwin seinen Spielern durchschnittlich 30.000 Wetten.

Die Quoten von Bwin hingegen sind eher Mittelmaß. Nach unseren Erfahrungen arbeitet Bwin mit einem Auszahlungsschlüssel von rund 92 Prozent. Die besten Wettanbieter der Szene hingegen überzeugen mit Quoten jenseits der 94 Prozentgrenze. Sportwetten Freunde, welche ihre Tipps auf Spezialmärkte platzieren möchten, sind bei Bwin in aller besten Händen. In diesem Bereich ist Bwin wahrscheinlich sogar der aktuell führende mitteleuropäische Buchmacher. Mehr Wetten auf Handicaps, Tore Über / Unter, Gelbe und Rote Karten oder Eckstöße offerieren nur die britischen Bookies. Selbst die Angebote auf Politik oder TV-Events kommen bei Bwin nicht zu kurz. Wer etwas Geld auf Tipps wie „Schlag den Raab“ oder „Deutschland sucht den Superstar“ setzen möchte, findet bei Bwin die entsprechenden Quoten und das richtige Angebot.

Positiv im Test konnte das Bwin Live Wetten Center überzeugen. Die Plattform ist übersichtlich, selbsterklärend und leicht bedienbar. Die „One Click“ Funktion macht das Wetten zum Genuss. Aufgewertet wird der Live Bereich von den umfangreichen Stream-Übertragungen, wobei Bwin im Vergleich aktuell nur den Briten von Bet365 den Vorgang lassen muss.

Bonus – Summarisch „gut“ mit positiven Extras

Der Bonus für neue Kunden hat einen maximalen Wert von 100 Euro und berechnet sich zu 100 Prozent an der Höhe der ersten Einzahlung. Summarisch ist der Bonus gut, wenn auch nicht komplett überzeugend. Die Bwin Erfahrungen zeigen, dass die Stärken des Bonus in den Rahmenbedingungen zu finden sind. Bwin verzichtet aktuell in den Bonus Bedingungen als einziger Online Anbieter komplett auf die Vorgabe eine Mindestquote. Die Wetten können bei Bwin nach Belieben platziert werden. Insgesamt müssen sowohl der Bonus als auch die qualifizierende Einzahlung dreimal im Sportwetten Bereich umgesetzt werden, ehe eine Auszahlung schadlos beantragt werden kann.

Kundensupport – Auf alle Fragen eine schnelle Antwort

Der Kundensupport von Bwin ist bei den Sportwetten Fans ein wenig umstritten. Einige Erfahrungen sind äußerst positiv, andere Berichte schildern etwas unfreundliche und unkompetente Mitarbeiter. In unserem eigenen Test haben wir durchweg positive Erfahrungen mit den Bwin Personal gemacht. Alle Fragen wurden sachkundig, freundlich und schnell beantwortet. Wir haben sowohl den Emailsupport als auch den telefonisch Kundendienst getestet. Etwas negativ zu Buche schlägt der Kostenfaktor beim Telefonnieren, da eine Festnetznummer in Wien angewählt werden muss. Auch die Erreichbarkeit des Bwin Service ist gerade an Wochenende nicht immer gegeben. Der Support arbeitet von Montag bis Freitag in der Zeit von 10 bis 22 Uhr sowie samstags und sonntags in der Zeit von 12 bis 20 Uhr. Die besten Buchmacher wie Bet365 sind rund um die Uhr erreichbar und glänzen gleichzeitig mit einem kostenlosen Rückrufservice.

Einzahlungen und Auszahlungen – schnell und jederzeit sicher

Kein Sportwettenfreund möchte auf sein gewonnenes Geld warten, sondern möglichst zeitnah über die Gewinne verfügen. Nach unseren Erfahrungen bearbeitet der Buchmacher die Auszahlungen superschnell. Bei Bwin gibt es so gut wie keine Wartezeiten. Kunden, welche Inhaber der Kalixa Card sind, können sogar zweimal täglich auf ihr Bwin Konto zugreifen und die Profite direkt am Bankautomat abheben. Auszahlungen via Kalixa sind bereits ab 15 Euro möglich. Für alle anderen Transfervarianten gilt die Grenze von 30 Euro. E-Wallet Buchungen werden von Bwin innerhalb von 24 Stunden vorgenommen. Banküberweisungen dauern kaum länger als drei Werktage.

Für die Bwin Einzahlung offeriert der Wettanbieter zahlreiche globale, regionale und lokale Möglichkeiten. Jeder Spieler wird bei Bwin die passende Methode zur Einzahlung finden. Die beliebtesten Bezahlmethoden der deutschen Spieler sind PayPal, die Sofortüberweisung.de sowie die Kreditkarten von Visa und MasterCard.

Rahmenangebot – Casino und Poker satt

Sportwetten ist und bleibt die Domäne von Bwin. Doch auf der Homepage gibt es nicht nur Wetten. Das Casino und die Pokerarena können ebenfalls komplett überzeugen. Im Casino finden die Kunden aktuell rund 100 Games. Allein 19 progressive Jackpots versprochen durchschnittliche Gewinnchancen von über zwei Millionen Euro. In der Pokerarena treffen sich rund um die Uhr Spieler aus der ganzen Welt.

Nicht vergessen werden darf das mobile Angebot von Bwin. Die Sportwetten App gehört zu den attraktivsten am Markt. IPhone und Android Nutzer können mobil sogar den Livestream von Bwin empfangen. Die beliebtesten Casino Spiele wie Mega Melon stehen ebenfalls für Smartphones und Tablets zur Verfügung.

Fazit: Unsere Bwin Erfahrungen zusammengefasst

Unsere Bwin Erfahrungen sind durchweg positiv. Der Buchmacher arbeitet professionell und sehr seriös. Die etwas niedrigeren Quoten beim Wetten macht der Anbieter beispielsweise mit seinen exzellenten Bonus Bedingungen wieder weg. Das Wettangebot mit 30.000 Einzelwetten aus 90 Sportarten kann aktuell in der Fülle nur von Bet365 getoppt werden.

Bwin erfüllt alle wichtigen Qualitätsstandards, welche einen seriösen Wettanbieter kennzeichnen, angefangen von der EU Lizenz, der finanzstarken Holding mit Börsennotierung im Hintergrund sowie der eCogra Verifizierung. Auch der Bwin Kundensupport verdient nach unseren Erfahrungen die Note gut.

Lobenswert bei Bwin sind des Weiteren die Sportwetten App und das neue Live Center. Bwin gilt als der gefühlte Erfinder der Livestreams. Vor allem die Übertragungen der ersten und zweiten deutschen Fußball Bundesliga erfreuen sich größter Beliebtheit. Die Begegnungen dürfen aus rechtlichen Gründen jedoch nicht in Deutschland, Österreich und der Schweiz abgerufen werden.

100