NetBet Wettbonus 2018 – Neukundenbonus & Bestandskundenbonus im Überblick

Der NetBet Wettbonus ist sehr vielseitig, da er für Neukunden als auch für Bestandskunden angeboten wird. Insbesondere der NetBet Willkommensbonus in Höhe von 100% bis zu 100 Euro für Neukunden kann sich lohnen. Doch nicht nur Neukunden, auch NetBet Bestandskunden können an gewissen Aktionen teilnehmen und zu Gratiswetten gelangen. Im Folgenden werden alle Informationen zum Thema Wettbonus des Anbieters genau erklärt.

[netbet_voucher]

Informationen zum NetBet Wettbonus im Detail – So hoch fällt der max. Wettbonus aus

Der Wettanbieter NetBet bietet für Neukunden derzeit einen Wettbonus in Höhe von 100% auf die Einzahlung an. Dies bedeutet, je höher der erste Einsatz eines Neukunden ist, desto höher fällt der Wettbonus aus. Der Wettbonus verdoppelt praktisch die Summe der Einzahlung. Die Obergrenze liegt bei NetBet bei 100 Euro. Zahlt der Wettkunde also mehr als 100 Euro ein, erhält er den maximalen Wettbonus in Höhe von 100 Euro geschenkt. Der Wettbonus von NetBet ist für Neukunden an die Bedingung geknüpft, dass ein Mindesteinsatz in Höhe von 10 Euro gesetzt werden muss. In diesem Fall entspricht die prozentuale Einzahlung nur 10%. Zahlt der Neukunde weniger als 10 Euro ein, bekommt dieser keinen Wettbonus gutgeschrieben.

Für wen eignet sich der NetBet Wettbonus?

Der NetBet Wettbonus lohnt sich in erster Linie insbesondere für Wettkunden, die zum ersten Mal bei diesem Wettanbieter eine Wette in Höhe von mindestens 10 Euro auf eine Quote von mindestens 1.20 platzieren. Denn in diesem Fall erhalten sie 100% Wettbonus auf den eingezahlten Einsatz. Der Vorteil eines NetBet Wettbonusses liegt für den Wettkunden klar auf der Hand: Kommt ein Gewinn zustande, fällt dieser durch den geschenkten Wettbonus in jedem Fall deutlich höher aus! Es lohnt sich also die 10 Euro Mindesteinsatzzahlung zu tätigen.

Für was eignet sich der NetBet Bonus?

Der Buchmacher stellt den Bonus seinen Neukunden in Form einer Freiwette zur Verfügung, der dann innerhalb von 30 Tagen verwendet werden kann. Ein NetBet Bonus kann für alle Wettmöglichkeiten, die bei dem Wettanbieter NetBet angeboten werden, eingesetzt werden. Dabei müssen Neukunden beachten, dass der Wettbonus zwar auf eine beliebige Sportart platziert werden kann, jedoch nur bei einer Einzelwette eine Mindestquote von 1,50 sowie bei einer Kombiwette eine Mindestquote von 1,60 gilt.

Bei NetBet wird kein Bonuscode für den Wettbonus benötigt

Neukunden, die von NetBet einen Wettbonus erhalten, benötigen keinen Wettbonus-Code. Denn NetBet bezahlt den Wettbonus auf dem Wettkonto des Neukunden direkt ein, sobald dieser eine erste Wette abgeschlossen hat. Die Höhe des Wettboni richtet sich dann an die Höhe des ersten Einsatzes, insofern die Bonusbedingungen eingehalten wurden.

Wie fair sind die Bonusbedingungen bei NetBet?

Die Bonusbedingungen bei NetBet sind für Kunden sehr fair ausgerichtet. Der Mindesteinsatz in Höhe von 10 Euro ist im Vergleich zu anderen Wettanbietern sehr niedrig. Auch die Höhe der Auszahlung ist sehr ansprechend, da ein Bonus in Höhe von 100% dem Wettkunden geschenkt wird. Die Bonusbedingungen für Neukunden sind Folgende:

  • 100% Wettbonus auf den ersten Einsatz
  • Wettbonus gilt auf Wetten ab einem Mindesteinsatz von 10 Euro
  • Der Wettbonus in Höhe von 100% wird auf maximal 100 Euro angesetzt
  • Neukunden müssen eine Wette auf Quoten von mindestens 1.20 abschließen
  • Der Wettkunde muss aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz kommen
  • Der Wettbonus wird auf dem Wettkonto nach der ersten Wette eingezahlt und muss im Ganzen auf die nächste Wette eingesetzt werden
  • Der Wettbonus hat eine Gültigkeit von 30 Tagen ab dem Tag der ersten platzierten Wette

Bonusarten bei NetBet im Überblick

Der Buchmacher NetBet schenkt nicht nur Neukunden einen Wettbonus. Der Buchmacher bietet auch unterschiedliche andere Boni für Wettkunden an. Welche das sind und was Wettkunden über die jeweilige Aktion wissen müssen werden in den nächsten Abschnitten beantwortet.

Der Handybonus bei NetBet – das musst du darüber wissen

Einen speziellen Handybonus wird beim Anbieter NetBet nicht angeboten. Jedoch kann der allgemeine Wettbonus von NetBet auch über das Handy eingelöst werden. Für mobile Endgeräte gelten die selben Bonusbedingungen sowie Wettmöglichkeiten. Platzieren also Neukunden über ein Handy die erste Wette, wird dem Wettkonto ebenfalls ein Wettbonus gutgeschrieben.

Auch Bestandskunden können bei NetBet von Wettbonusangeboten profitieren

Bei dem Buchmacher NetBet haben auch Bestandskunden die Möglichkeit, Wettboni zu erhalten. Zum einen ist dies möglich über die Aktion „Empfehle NetBet einem Freund und erhalte eine 10 Euro Gratiswette, und zum anderen über die jeweiligen Aktionen, die auf der Seite gelistet sind. Viele Aktionen sind meistens zeitlich begrenzt. Jedoch haben hier Kunden ebenfalls jederzeit die Möglichkeit, Wettboni von NetBet zu erhalten.

Wie kann bei NetBet ein Wettbonus ohne Einzahlung erhalten werden?

Bei NetBet besteht derzeit lediglich eine Möglichkeit, an einen Wettbonus ohne Einzahlung zu gelangen. Hierfür müssen Wettkunden einem Freund den Buchmacher NetBet empfehlen. Schließt dieser dann das erste Mal eine Wette mit einem Mindesteinsatz in Höhe von 10 Euro ab, erhalten Bestandskunden einen Wettbonus in Höhe von 10 Euro ohne eine Einzahlung tätigen zu müssen.

Gibt es bei NetBet Gratiswetten?

Bei NetBet können Kunden an verschiedenen Aktionen teilnehmen, die unter https://sport.netbet.de/promotions/ einsehbar sind. Aktuell können Wettkunden Gratiswetten für die Weltmeisterschaft 2018 erhalten. Aber auch für die French Open stehen derzeit Angebote für Wettkunden bereit. Wird an diesen und weiteren Aktionen teilgenommen, werden dem Wettkunden die Gratiswetten auf dem Wettkonto gutgeschrieben.

NetBet Wettsteuer - Wird die 5% Wettsteuer-Gebühr bei diesem Anbieter berechnet?

Die Wettsteuer ist im gültigen Glücksspielstaatsvertrag geregelt und wird für alle Wettkunden fällig, die in Deutschland wohnhaft sind und den Buchmacher NetBet über die deutsche Seite aus nutzen. Diese Personen müssen bei NetBet eine Wettsteuer in Höhe von 5% auf den Bruttogewinn bezahlen. Verliert der Wettkunde eine Wette, werden diese dem Kunden nicht berechnet. Der Buchmacher selbst trägt dann die Kosten.

Wie gut sind die Quoten bei NetBet?

Die Quoten sind bei NetBet sehr gut zu bewerten. Im Vergleich zu anderen Wettanbieter kann der Buchmacher mit äußert fairen Quoten punkten. Insbesondere im Bereich Fußball sind sehr gute Quoten für den Wettkunden im Angebot. Bei kleineren Ligen können die Quoten in etwa mit den Quoten der anderen Wettanbieter verglichen werden. Der Quotenschlüssel liegt bei etwa 95%.

Unser Fazit zum NetBet Wettbonus

Der Bonus von NetBet ist insbesondere für Neukunden sehr großzügig. Bonusbedingungen sind zwar vorgegeben, jedoch sind diese fair und nicht allzu schwer erfüllbar. Die Mindesteinzahlung in Höhe von 10 Euro ist im Vergleich zu anderen Wettanbietern sehr gering gehalten. Wettkunden, die schon länger bei NetBet Wetten abschließen, können ebenfalls von Bonusangeboten profitieren. Sie haben unterschiedliche Möglichkeiten, an Wettboni zu gelangen. Insgesamt betrachtet ist dieser Anbieter im Hinblick auf das Bonusangebot sehr zu empfehlen.

Wettanbieter
Maximaler
Bonus
Prozent
Bewertung
Zum Anbieter
Wettanbieter
Maximaler Bonus
100
Prozent
100%
Bewertung
8.1
Zum Anbieter
NetBet bewertet am mit 8.1/10