AKTUELLER BWIN BONUS – BONUS CODE GRATIS!

Der österreichische Buchmacher Bwin ist in der Branche nicht als expansiver Bonus Geber bekannt. Trotzdem werden die neuen Kunden bei Bwin mit einem sehr attraktivem Bonus bzw. Bonus Code begrüßt, deren Stärke nicht unbedingt in der Höhe selbst, sondern vor allem in den damit verbundenen Rahmenbedingungen zu finden ist. Ein solch attraktiver Faktor ist mitunter die am Einzahlungsbonus gekoppelte Jocker-Wette. Aktuell offeriert Bwin einen 100prozentigen Matchbonus für die erste eigene Einzahlung. Die maximale Bonus Summe ist auf 50 € festgeschrieben. In der Praxis heißt dies, dass jeder neue Kunde, welcher bei Bwin 50 € einzahlt, sofort mit 100 € seine Wetten platzieren kann. Bei Verlust des Einsatzes tritt das Rückerstattungsangebot der Joker-Wette in Kraft.

Vielen Dank für Ihre Bewertung!
139 User haben bereits abgestimmt
BEWERTE DEN AKTUELLEN BWIN BONUS
Bewertung
4.9/ 5
Bwin Bonus Bewertung bewertet mit 4.9 / 5

Der Bwin Bonus gilt nicht nur für den Sportwettenbereich. Das besondere bei Bwin ist, dass der neue Spieler nach seiner Registrierung ein komplettes Jahr Zeit hat, seine Ersteinzahlung zu tätigen. Der Bonusanspruch bleibt auch für die Kunden erhalten, welche aus persönlichen Gründen, die erste Überweisung nicht sofort vornehmen können. Wir können daher empfehlen, sich bei Bwin zu registrieren, auch wenn der Spielstart nicht sofort geplant ist. Der attraktive Bwin Bonus Code ist damit gesichert.

Der Bwin Bonus 2017 wird dem Wettkonto nicht automatisch gutgeschrieben, sondern muss im eigenen Spielermenü in der Lobby unter „Verfügbare Boni“ aktiviert werden. Somit kann jeder Kunde selbst wählen, ob er das Willkommensangebot der Österreicher annehmen möchte oder nicht. Ein BonusCode wird nicht benötigt.

Maximaler Bonus

100 €
60 Likes

102 mal wurde der Bonus bereits genutzt

Mindestquote

1.00

Umsatz

1x Bonus

Prozent

100%

Maximaler Bonus

200 €
69 Likes

115 mal wurde der Bonus bereits genutzt

Umsatz

35x Bonus und Einzahlung

Prozent

100%

Maximaler Bonus

500 $
156 Likes

192 mal wurde der Bonus bereits genutzt

Umsatz

8x Bonus

Prozent

100%

Welche Umsatzbedingungen sind mit dem aktuellen Bwin Bonus verknüpft?

 Der Bwin Bonus 2017 gilt nur für Spieler mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich, den Niederlanden und Luxemburg. Die Umsatzbedingungen sind moderat und derzeit einmalig in der Sportwetten Szene. Bwin verzichtet komplett auf die Vorgabe einer Mindestwettquote. Die Wetten können beim Buchmacher frei und ohne Zwang platziert werden. Insgesamt sind die eigene Einzahlung und der Bonus 3mal durchzuspielen, ehe eine schadlose Auszahlung möglich ist. Dies dürfte bei Bwin selbst für absolute Neulinge im Sportwetten Bereich kein Problem sein, da jeder Spieler hierfür erneut 90 Tagen Zeit hat. Der aktuelle Bonusstand ist im Kontomenü unter „beschränkt verfügbarer Betrag“ einsehbar.

Die qualifizierende Mindesteinzahlungssumme beträgt 10 Euro. Geringe Überweisungen zu Bwin werden nicht mit einem Neukundenbonus belohnt. Der Bwin Sportwetten Bonus darf nicht in den Casino- oder Pokerbereich übertragen werden. Die Willkommensprämie gilt einmalig pro Person, Haushalt, Zahlungsweg und IP Adresse. Um eventuellen Missbrauch vorzubeugen, wird von Bwin ein tägliches Datenupdate vorgenommen.

Der aktuelle Bwin Sportwetten Bonus 2017 auf einen Blick

  • Bonusart: 100-prozentiger Matchbonus
  • Maximaler Bonus: 50€
  • Idealer Einzahlungsbetrag: 50€
  • Mindesteinzahlungssumme 10€
  • Umsatz vor Auszahlung: 3mal Bonus und Einzahlung
  • Mindestwettquote: keine
  • Bonus Code: Aktuell kein Bonuscode notwendig!

Bwin Joker Wette

Wer neu in der Welt der Sportwetten ist, der findet sich oft nicht leicht zurecht, denn überall tauchen Begriffe auf, mit denen ein Laie nichts anfangen kann. Deswegen soll in diesem Artikel die im Moment stark beworbene Joker Wette von Bwin erklärt werden. Der Wettanbieter Bwin bietet seine Joker Wette allen Neukunden der Plattform an. Es lässt sich also zunächst sagen, dass die Joker Wette von Bwin ein Neukundenbonus ist. Deswegen wird er auch oft nur Bwin Bonus genannt, denn viele andere Anbieter nutzen für Neukunden Boni ebenfalls nur das Wort Bonus ohne eine gesonderte Bezeichnung zu vergeben. Bwin entschloss sich vor Kurzem dazu das Neukundenangebot umzubenennen, um sich von den Mitbewerbern abzuheben.

Wie funktioniert die Bwin Joker Wette?

Die Joker Wette zu erhalten ist ganz einfach. Nach der erfolgreichen Registrierung bei Bwin und einer Einzahlung muss der Kunde lediglich eine Wette mit einem Einsatz von 5-50€ platzieren. Sollte diese erste Wette im Account der Neukunden nicht erfolgreich sein, erhält er innerhalb von 48 Stunden eine Gratiswette im Wert der nicht siegreichen Wette.

Was gibt es sonst noch zu beachten?

Wie bei allen Promotions von Bwin gibt es auch bei der Joker Wette die für Bwin üblichen Bedingungen. Diese Pronotion kann nur einmalig pro Zahlungsmittel, IP-Adresse, Haushalt und Kunde in Anspruch genommen werden. Für viele Wetter mir einer eWallet dürfte besonders der Punkt 8k der Teilnahmebedingungen interessant sein, denn Kunden die ihre erste Einzahlung mit einer EWallet wie zum Beispiel Moneybookers (Skrill), Poli-Moneybookers, Skrill 1-Tap, Neteller, Webmoney oder Ukash tätigen können den Bonus nicht erhalten. Die Freebet wird innerhalb von 24 Stunden gut geschrieben und ist dann für den Zeitraum von 7 Tagen nutzbar. Wenn ein Spieler mit der Gratiswette einen Gewinn erzielt wird der Einsatz von diesem abgezogen, bevor eine Gutschrift auf das Spielerkonto erfolgt. Wenn also eine Gratiswette in Höhe von 20€ auf ein Ergebnis mit einer Quote von 1,25 gesetzt wird, dann erhält der Kunde im Gewinnfall nicht 25€, sondern lediglich die Nettogewinne in Höhe von 5€. Es ist also davon abzuraten, die Gratiswette bei einer niedrigen Quote zu verwenden. Gerade etwas riskantere Wetten auf Außenseiter mit Quoten jenseits von 2,0 können sich im Rahmen dieser Promotion allerdings richtig lohnen.

Gibt es weitere aktuelle Neukundenprogramme bei Bwin?

Neben der Sportwetten Offerte hat der österreichische Online Anbieter zusätzlich Neukundenangebote für die Bereiche Casino und Poker im Petto. Casinofreaks werden mit einem 100prozentigen Matchbonus von bis zu 200€ begrüßt. Zu beachten ist, dass die Geld Einzahlung innerhalb von 30 Tagen nach der Registrierung erfolgen muss. Die qualifizierende Mindesteinzahlungssumme beträgt auf für den Casino Bonus ebenfalls 10 Euro. Im Idealfall empfiehlt sich eine Überweisung in Höhe von 200€, um die maximale Bonussumme auszuschöpfen. Die Bonus Bedingungen setzen einen 35maligen Einsatz von Bonus und Einzahlung voraus, ehe die erste Gewinnabhebung stattfinden darf. Praktisch heißt dies, dass insgesamt 14.000 Euro umzusetzen sind. Mit einem Startkapital von 400€ im Rücken, dürfte dies gerade an den Slotmaschinen durchaus möglich sein. Die einzelnen Games werden mit unterschiedlicher Wertigkeit in die Überschlagsbedingungen einbezogen. Die Casinoklassiker wie Roulette oder Black Jack erfüllen die Umsatzvorgaben nur zum Teil. Gleiches trifft auf die Games im Bwin Live Casino zu.

Poker Fans haben bei Bwin die Wahl aus drei Bonis. Für Anfänger steht die 100 Dollar Prämie bereit. Mid Roller können ihr Konto mit 250 Dollar aufbessern. Profispieler dürfen sich über maximal 500 Dollar zusätzlich freuen. Die Prämien werden nicht sofort gutgeschrieben, sondern müssen durch entsprechende Umsätze erspielt werden. Pro Bonus-Dollar werden maximal zehn Pokerpunkte gesammelt. Mit nachfolgender „Step by Step“ Anleitung kommen Sie spielend leicht in den Genuss der Willkommensprämie:

  • Registrieren Sie sich als neuer Kunde bei Bwin.

  • Gehen Sie zum Menü „Mein Konto“ – „Mein Poker“ und dort auf „Boni einlösen“. Geben Sie den Aktivierungscode ein. (Je nach gewünschter Prämie STAN100, STAN250, oder STAN500)

  • Tätigen Sie ihre Ersteinzahlung in beliebiger Höhe.

  • Spielen an den Bwin Tischen Poker.

  • Sammeln Sie 8 Pokerpunkte pro Bonusdollar. (High Roller erhalten 10 Punkte pro Dollar)

  • Die Prämie wird Ihnen als freies Echtgeld gutgeschrieben.

Die Bwin Poker Bonusbedingungen müssen innerhalb von 90 Tagen erfüllt sein.

Welche Einzahlungsvarianten qualifizieren zum Bonus erhalten?

Bwin schließt in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen keine Transfervariante vom Bonuserhalt aus. Das Zahlungsportfolio der Österreicher ist vielfältig und den regionalen und lokalen Gegebenheiten der einzelnen Länder angepasst. Deutsche Kunden können selbstverständlich mit den Kreditkarten von VISA und MasterCard bezahlen. Gleichzeitig erkennt Bwin Diners Club und die Maestro Bankkarten an. Eine Besonderheit ist sicherlich die Kalixa Card, deren Pluspunkt jedoch mit Sicherheit in der superschnellen Cashauszahlung zweimal pro Tag zu finden ist. Natürlich kann mittels normaler Banküberweisung bei Bwin eingezahlt werden. Bis zur Gutschrift auf dem Spielerkonto vergehen jedoch in diesem Fall erfahrungsgemäß zwei bis drei Werktage. Wer den Hausbanktransfer in Echtzeit pushen möchte, kann auf die Direktbuchungssysteme von GiroPay und der Sofortüberweisung.de zurückgreifen. GiroPay ist eine Tochterfirma der deutschen Sparkassen, Volks- und Raiffeisenbanken sowie der Postbank. Das System kann nur von Bwin Kunden genutzt werden, die bei den entsprechenden Kreditinstituten ein Konto führen. Mit der Sofortüberweisung.de hingegen kann auf 99 Prozent aller deutschen Banken zugriffen werden.

Für kleinere Bwin Einzahlungen eignen sich die anonymeren Prepaidvarianten. Die Codes der Paysafecard und von Ukash können im stationären Handel erworben werden. An der Bwin Kasse muss dann nur noch die entsprechende Ziffernfolge eingetippt werden. Das Geld steht sofort auf dem Spielerkonto zur Verfügung. Am beliebtesten beim Online Anbieter sind aber mit Sicherheit die e-Wallets. Angeführt werden die Internetzahlungssysteme von PayPal. Der Finanzdienstleister, welcher zur Ebay Group gehört, war in den letzten Jahren mehrfach in die Schlagzeilen geraten, da Zahlungen zugunsten von Bwin blockiert wurden. Aufgrund der Liberalisierung des europäischen Glücksspielmarktes geht PayPal aber aktuell ständige neue Kooperationen mit Onlineunternehmen ein. Mittlerweile läuft der Geldtransfer zwischen Bwin und PayPal reibungslos. Alternativ kann mit Skrill by Moneybookers oder Neteller eingezahlt werden.

Nahezu einzigartig ist die Bezahlung per Lastschrift. Der Kunde lässt das Geld einfach von seinem Konto abbuchen. Beim Elektronischen Lastschriftverfahren (ELV) ist jedoch zu beachten, dass die Auszahlungen erst nach Ablauf der Widerspruchsfrist möglich sind. Des Weiteren setzt Bwin in diesem Fall relativ geringe Limits an

Welche Prämien hält Bwin für Stammspieler bereit?

Stammspieler kommen bei Bwin ebenfalls nicht zu kurz. Jeder Kunde wird automatisch Mitglied im B’inside Club und sammelt mit jeder Aktivität auf der Homepage entsprechende Treuepunkte. Diese können später im B’inside Market gegen attraktive neue Bonis oder Geschenke eingetauscht werden. Die treusten und umsatzstärksten Spieler haben dabei die Möglichkeit echte Luxuspreise zu erstehen. Zusätzlich verlost Bwin regelmäßig Eintrittskarten für Sportevents, Wochenendreisen oder technische Geräte.

Hin und wieder wirbt Bwin für bestimmte Events mit Gratiswetten. Die entsprechenden Codes sind meist in Werbeanzeigen in den Zeitschriften zu finden. Dabei ist darauf zu achten, dass wirklich nur die ausgewählten Ereignisse gewettet werden dürfen. Des Weiteren erstattet Bwin für bestimmte Events die Einsätze der verlorenen Tickets zurück, zu sofern ein bestimmter Spielverlauf eingetreten ist.

Wer vom österreichischen Bookie überzeugt ist, kann gern monatlich einige Freunde und Bekannte empfehlen. Als Lohn winkt der 25 € Werbebonus pro Person.

Welches Angebot offeriert Bwin seinen Kunden?

Bwin hat sich zu einem kompletten Online Entertainment Unternehmen entwickelt. Das Portfolio auf der Homepage umfasst Sportwetten, Casino und Poker.

Sportwetten – Riesige Auswahl aus rund 30.000 Wetten täglich

Sportwettenfreunde kommen bei Bwin in Sachen Quantität voll auf ihre Kosten. Täglich offeriert der Onlinebuchmacher rund 30.000 Wetten im Portfolio. Die Auswahl der richtigen Events und Wettmärkte fällt bei der Fülle der Angebote nicht immer einfach. An Wochenende streift das Portfolio nicht selten die 50.000er Marke. Bwin wirbt selbst mit Wetten aus 90 Sportarten. Dabei rechnet der Bookie jedoch die Gesamtzahl übers Jahr verteilt. Ständig präsent sind rund 40 Sportarten. In Spitzenzeiten liegt die Zahl bei zirka 55 Auswahlmöglichkeiten.

Bestimmt wird das Portfolio selbstverständlich von Fußball, Tennis, Basketball, Handball und Volleyball. Aber auch exotischere Randsportarten wie Bowls, Squash, Unihockey, Rollhockey oder Schach sind bei Bwin umfangreich vertreten. Einen enormen Qualitätssprung haben die Österreicher in den letzten Monaten im Pferdewettenangebot hinter sich. Abgerundet wird das Portfolio von zahlreichen Eventwetten, beispielsweise auf Fernsehshows wie „Deutschland sucht den Superstar“, „Schlag den Raab“ oder „Ich bin ein Star – holt mich hier raus“.

Auch in der Tiefe ist Bwin sehr gut aufgestellt. Die Begegnungen der Fußball Topligen sind beispielsweise mit knapp 100 Spezial Wetten versehen. Damit liegt Bwin nur knapp hinter den besten britischen Wettanbietern. Überhaupt lässt sich Bwin in Sachen Sonderwetten gerne einmal etwas Besonderes einfallen. Bei der Formel 1 kann beispielsweise getippt werden, in welcher Zehntelsekunde der Sieger die Ziellinie überquert.

Das neue Live-Center von Bwin überzeugt nicht nur mit einem ebenfalls riesigen Wettangebot, sondern insbesondere mit seiner neuen, übersichtlichen Gestaltung. Das Highlight sind sicherlich die zahlreichen Livestreamübertragungen. Bwin überträgt fast rund um die Uhr Sportereignisse in Echtzeit. Für die eigenen Kunden ist dieser Service kostenlos. Lediglich bei den Pferderennen ist es notwendig, dass vorab eine Wette auf den Lauf platziert wird. Die Bwin Übertragungen der Fußballbundesliga genießen bei den Sportwetten Fans schon einen gewissen Kultstatus. Der Livestream kann von iPhone- und Android Nutzern auch mobil empfangen werden. Das schnelle Live Tippen wird mit der „One-Click“ Funktion erleichtert. Mit einer Berührung der Quote wird die Wette platziert. Der integrierte Live-Chat ermöglicht das Fachsimpeln mit anderen Wettfreunden.

Casino – Knapp über 100 Games zur Auswahl

Im Casino baut Bwin auf die Software der schwedischen Programmier von Boss Media, welche für Fairness und riesige Gewinnmöglichkeiten steht. Aktuell haben die Kunden beim Bwin eine Auswahl aus über 100 Games. Mit 19 progressiven Jackpots liegt Bwin dabei im Spitzenfeld der Anbieter. Die Gesamtjackpotsumme liegt normalerweise durchweg jenseits der zwei Millionen Euro Grenze. Bestimmend im Casino sind die Slotmaschinen, Aber auch die klassischen Tisch- und Kartenspiele kommen nicht zu kurz. Im Live Casino kann gegen echte Dealer Roulette, Black Jack oder Baccarart gespielt werden. Einige der Games sind bereits in der mobilen Version verfügbar.

Poker – Download der Software notwendig

Bwin Poker Arena gehört zu den größten Spieler Communitys weltweit. Rund um die Uhr treffen sich Zockerfreunde an den Spieltischen, um auf das „richtige Blatt“ zu warten. Spieler, welche die weltweite Pokerherausforderung suchen, müssen vorab die Software downloaden. Gleichzeitig ist Bwin mit einer Poker App am Start, welche das Spielvergnügen vom Smartphone oder Tablett aus ermöglicht.

Welche Entwicklung hat Bwin in den letzten Jahren genommen?

Kein Unternehmen hat den Sportwetten Markt im letzten Jahrzehnt mehr geprägt als Bwin. Vor allem in deutschsprachigen Raum sind die Österreicher noch immer die gefühlte Nummer eins der Szene. Das Unternehmen wurde 1997 in Wien gegründet und ist seither einen unaufhaltsamen Erfolgsweg gegangen. Seit dem Zusammenschluss mit der Firma Party Gaming im Jahre 2011 ist die Bwin Holding einer größten Online Glücksspielkonzerne weltweit. Bwin beschäftigt aktuell rund 1.500 Mitarbeiter und betreut über 13 Millionen registrierte User.

Einen besonderen Namen hat sich Bwin mit dem Sponsoring im Spitzensport gemacht. Der Onlinebuchmacher unterstützt unter anderem solch namhafte Fußballteams wie den FC Bayern München, Real Madrid, Manchester United, Juventus Turin, Olympique Marseille oder den RSC Anderlecht. Des Weiteren ist Bwin Partner des MotoGP und der Basketball FIBA Europa League.

Doch auch im sozialen Bereich kann Bwin glänzen. Gemeinsam mit mehreren Universitäten investiert der Onlineanbieter nicht unerhebliche Summen in die Erforschung der Spielsucht. Betroffenenorganisationen werden selbstverständlich ebenfalls unterstützt.

Das Bwin Angebot ist in 22 Sprachen verfügbar. Die Aktien der Bwin.party Digital Entertainment Plc werden an der Londoner Börse gehandelt. Bwin erwirtschaftet einen Umsatz von über einer Milliarde Euro. Im Jahre 2012 wurde das operative Geschäft mit einem Gewinn von 165 Millionen Euro abgeschlossen.

Die Sportwettenplattform selbst wird vom Tochterunternehmen, der ElectraWorks Limited in Gibraltar geführt. Die Firma genießt in der Sportwetten Szene höchstes Ansehen und ist für weltweit für ihre seriöse Arbeitsweise bekannt. Lizenziert ist Bwin in der ehemaligen britischen Kolonie und verfügt somit über eine gültige EU Lizenz. Das Supportteam betreut die Kunden noch immer von Wien aus. Die ehemalige deutsche Niederlassung in Neugersdorf in Sachsen wurde von Bwin geschlossen, da die Rechtsstreitigkeiten mit den Behörden hierzulande niemals komplett ausgeräumt werden konnten. Geführt wird Bwin von den beiden Vorständen Jim Ryan und Norbert Teufelberger.