Winner Erfahrungen im Bereich Sportwetten

Unsere Winner Erfahrungen im Bereich Sportwetten sind noch ein wenig zweigeteilt. Einerseits handelt es sich bei Winner Sports um einen sehr seriösen Anbieter, anderseits sieht dieser seinen Fokus nach wie vor im Casino- und im Pokersektor. Es ist unverkennbar, dass die Sportwetten ein noch sehr junges Nebenprodukt sind.

Die Wettplattform wurde erst im Jahre 2013 gelauncht und wird wie alle Winner Produkte von der Redfinger Trading Limited aus Zypern betrieben. Die werthaltige Lizenz stammt von Regierungsbehörden aus Antigua und Barbuda. An dieser Stelle gibt’s also keinerlei Abstriche zu machen. Auffällig ist, dass der Sportwetten Anbieter noch mit relativ geringen Einsatzlimits arbeitet. Dies ist aber wenig verwunderlich, da Winner Sports im Vergleich zu den Marktführern mit einer bedeutend kleineren Kundenzahl kalkulieren muss.

Maximaler Bonus

200 €
24 Likes

64 mal wurde der Bonus bereits genutzt

Mindestquote

2.00

Umsatz

8x Bonus und Einzahlung

Prozent

100%

Maximaler Bonus

350 €
42 Likes

75 mal wurde der Bonus bereits genutzt

Umsatz

35x Bonus und Einzahlung

Prozent

200%

Maximaler Bonus

1.500 €
21 Likes

88 mal wurde der Bonus bereits genutzt

Prozent

250%

Wettangebot – 26 Kategorien erreichen jeden Sportwettentyp

Das Wettangebot kann sich in der Breite durchaus sehen lassen. Mit 26 Kategorien erreicht Winner Sports den Großteil der Wettfans. Dominiert wird das Portfolio logischerweise von den üblichen Verdächtigen wie Fußball, Tennis, Basketball oder Handball. Sehr umfangreich präsent sind auch die amerikanischen Sportarten wie Baseball, American Football oder Rugby. Typisch britisch dürfen natürlich die Pferde- und Windhunderennen nicht fehlen. Abgerundet wird das Portfolio mit Wetten aus der Unterhaltung und der Politik.

Ausbaufähig ist das Wettprogramm nach unseren Winner Erfahrungen in der Tiefe. Die Sonderwetten sind noch nicht wirklich konkurrenzfähig. Gleiches trifft auch auf die Livewetten zu.

Wettquoten – Erstaunlich solide für einen Neuling

Der Quotenschlüssel von 92 bis 93 Prozent ist für einen Neuling in der Sportwettenszene erstaunlich solide. Hin und wieder gibt’s bei unwichtigeren Wettbewerben zwar noch einige Ausrutscher nach unten, doch dies kann und sollte den Winner Buchmachern verziehen werden.

winner Webseite

Die Webseite ist im typischen Sportwetten Design gestaltet. Die Sportartenauswahl ist übersichtlich am linken Bildrand zu finden. Insgesamt ist die Gestaltung selbsterklärend und einfach. Sportwettenprofis werden sich ebenso zurechtfinden wie Anfänger. Die Seitenmitte hingegen ist mit Quotenangeboten einfach überlastet. Es ist zwar ehrenvoll, dass Winner auf der Startseite möglichst viele Angebote präsentieren möchte, doch nach unseren Erfahrungen schafft das Überangebot nur Verwirrung. Auf die Werbungen für den Casino Bereich darf ebenfalls gerne verzichtet werden.

Bonus – 200 Euro Gratiswette zum Start

Der Winner Sports Bonus ist typisch britisch. Neue Kunden können ein Promo-Cash im Wert von bis zu 200 Euro beanspruchen. Grundlage für die Gratiswette ist der Wert des ersten eigenen Tipps. Die Qualifikationswette muss mindestens eine Quote von 2.00 vorweisen. Egal ob der Wettschein gewinnt oder verliert, Winner belohnt die neuen Kunden mit dem Promo-Cash. Die Gratiswette ist in einer Summe zu platzieren, wobei es keinerlei Einschränkungen der Wettmärkte gibt. Der Einsatz bleibt selbstverständlich Eigentum des Anbieters. Im Erfolgsfall wird nur der Reingewinn ausgezahlt. Dieser unterliegt jedoch keinen weiteren Umsatzbeschränkungen. Es gibt nicht viele Promo-Cash Offerten, mit denen wir gute Erfahrungen gemacht haben. Das Winner Angebot zählt definitiv dazu.

Kundensupport – Die Top Disziplin des Onlineanbieters

Der Sportwetten Support ist auf den gleichen Wegen wie der Casino- und Pokerservice erreichbar. Die Beurteilung kann daher nur gut ausfallen. Die Mitarbeiter stehen den Kunden gratis und rund um die Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Neben dem Live-Chat und dem Email Support verfügt Winner Sports über eine gebührenfreie, deutsche Telefonhotline.

Wettsteuer – Die Einladung für die deutschen Spieler

Natürlich muss auch Winner Sports die Wettsteuer an das deutsche Finanzamt abführen – oder doch nicht? Der Onlineanbieter zeigt sich in diesem Bereich aufgrund der karibischen Lizenz flexibler als die europäischen Mitbewerber. Jeder Kunde ist bei Winner Sports für das Abführen und Melden der entsprechenden Steuer selbst zuständig. Im Klartext heißt dies: Winner Sports berechnet keine Wettsteuer.

Fazit zu den Winner Sports Wetten – Ausbaufähiges Angebot

Für einen jungen Wettanbieter präsentiert sich Winner Sports mit einer ansprechenden Performance. Der eine oder andere Tipp beim Anbieter ist in jedem Fall empfehlenswert, allein schon aufgrund der Wettsteuerfreiheit. Nach unseren Erfahrungen hat Winner eine gute Grundlage geschaffen, auf welcher aufgebaut werden kann. Den Topbuchmachern der Szene kann man aktuell noch nicht das Wasser reichen.

Wettanbieter
Maximaler
Bonus
Prozent
Bewertung
Zum Anbieter
Wettanbieter
Maximaler Bonus
200
Prozent
100%
Bewertung
9.3
Zum Anbieter
Winner bewertet am mit 9.3/10