Bwin Promotioncode im April 2018 – aktuelle Angebote für Neukunden

Sportwetten Fans, welche auf der Suche nach einem Bwin Promotioncode für das Jahr 2018 sind, müssen sich nicht besonders anstrengen. Normalerweise ist es lediglich notwendig sich auf der Bwin Homepage als neue Spieler anzumelden. Die aktuellen Gutscheine, aus welchen die User wählen können, stellt Bwin in den jeweiligen Untermenüs in der Spielerlobby bereit. Bwin unterscheidet dabei zwischen den Bereichen Sportwetten, Casino und Poker.

Der Bwin Bonus 2018 für Sportwetten

Das Hauptgeschäft von Bwin war, sind und bleiben die Sportwetten. Kein anderes Onlineunternehmen hat im letzten Jahrzehnt so positiv zum Image der Buchmacherbranche beigetragen wie Bwin. Obwohl aktuell schon mehr als 13 Million registrierte User auf Bwin als Sportwetten Anbieter vertrauen, ist der Bookie stetig an neuen Mitgliedern in der Wettfamilie interessiert. Daher werden alle neuen Spieler mit einem besonderen Bwin Gutschein begrüßt. Richtigerweise muss jedoch von einem Bonus gesprochen werden, welcher an ganz konkrete Qualifikationskriterien gebunden ist. Nachfolgend sind die wichtigsten Schritte kurz erläutert, mit welchen der Bwin Gutschein eingelöst werden kann.

Maximaler Bonus

100 €
47 Likes

98 mal wurde der Bonus bereits genutzt

Mindestquote

1.70

Umsatz

3x Bonus und Einzahlung

Prozent

100%

Maximaler Bonus

200 €
72 Likes

115 mal wurde der Bonus bereits genutzt

Umsatz

35x Bonus und Einzahlung

Prozent

100%

Maximaler Bonus

500 $
161 Likes

192 mal wurde der Bonus bereits genutzt

Umsatz

8x Bonus

Prozent

100%
  • Der erste Schritt ist die Registrierung auf der Homepage als neuer Kunde. Bwin benötigt hierfür von seinen Kunden relativ wenige Informationen, so dass die Anmeldung kaum länger als drei Minuten dauert. Tipp: Bitte achten Sie darauf, dass die Daten korrekt eingegeben sind. Schon ein Zahlendreher beim Geburtsdatum kann später bei den Auszahlungen zu enormen Schwierigkeiten führen.

  • Suchen Sie in Ihrer Spielerlobby den Menüpunkt „Meine Sportwetten“ auf. Sie finden hier den Button „Verfügbare Boni“. Aktivieren Sie mit einem Klick die gewünschte Sportwetten Prämie. Ein spezieller Gutscheincode muss hierfür nicht eingegeben werden.

  • Nehmen Sie die qualifizierende Ersteinzahlung vor. Sie können bei Bwin aus dem kompletten Zahlungsportfolio wählen. Bwin schließt keine Transfermethoden zum Erhalt des Bonus aus. Zu beachten ist jedoch, dass die Einzahlung mindestens zehn Euro betragen muss.

  • Sobald das Geld auf dem Wettkonto gutgeschrieben ist (im Normalfall sofort, nur die Banküberweisung benötigt einige Tage) wird der Gutschein eingelöst und der Bonus steht zum Wetten zur Verfügung.

    Der aktuelle Bwin Gutschein 2018hat einen maximalen Wert von 100 Euro und wird als 100prozentiger Matchbonus ausgereicht. Dies heißt, dass das Eigenkapital von Bwin direkt verdoppelt wird. Mit dem erhöhten Bankroll hat jeder neue Kunde die Möglichkeit, von Beginn an ein seriöses und defensive Money Management zu führen. Dies gestaltet sich noch einfacher, da die Überschlagsbedingungen den Bonus an keine Mindestwettquote binden. Vor einer Auszahlung müssen lediglich die Bonus und Einzahlung jeweils 3mal umgesetzt werden. Wettmärkte, Sportarten, Events und Quoten spielen in den Bwin Umsatzbedingungen keine Rolle. Mit dieser Geschäftsbedingung hebt sich der Buchmacher entscheidend von den Mitkonkurrenten ab. Trotz der superleichten Vorgaben hat jeder Bwin Kunde sage und schreibe ein Jahr Zeit die Bonus Bedingungen zu erfüllen. Erst nach 90 Tagen werden die Prämie und die daraus erspielten Gewinne gegebenenfalls gelöscht.

    Der Bwin Gutschein gilt für den gesamten Sportwetten Sektor inklusive der Live Wetten. Wer seine Tipps lieber in Echtzeit auf laufende Events setzt, trägt trotzdem zum Erfüllen der Überschlagsbedingungen bei. Zu beachten ist lediglich, dass das Neukundenangebot nur für User gilt, welche ihren Wohnsitz in Deutschland, Österreich, den Niederlanden oder Luxemburg haben,

Die Fakten der Bwin Casino- und Poker Gutscheine 2018

Für die Rahmensektoren Casino und Poker hat Bwin 2018 zwei extra Gutscheine in petto. Der Bwin Casino Bonus hat einen maximalen Wert von 200 Euro und berechnet sich ebenfalls zu 100 Prozent an der Höhe der Ersteinzahlung. Ohne Eingabe eines Gutscheincodes wird er in der persönlichen Spielerlounge aktiviert. Die Umsatzbedingungen setzen ein 35maliges Durchspielen von Echtgeld plus Prämie voraus, ehe eine Gewinnabhebung beantragt werden darf. Gerade an den Slots dürfte diese Vorgabe problemlos erfüllbar sein. Nachfolgend die Überschlagsrechnung für den Bwin Casino Gutschein in konkreten Zahlen, als Minimal- und Maximalvariante.

Minimaler Gutschein

  • Einzahlung: 10 Euro
  • Bonus: 10 Euro
  • Startguthaben: 20 Euro
  • Umsatzvorgabe: 35xmal
  • Umsatzsumme: 700 Euro

Maximaler Gutschein

  • Einzahlung: 200 Euro
  • Bonus: 200 Euro
  • Startguthaben: 400 Euro
  • Umsatzvorgabe: 35xmal
  • Umsatzsumme: 14.000 Euro

Drei Gutscheine für Neukunden stehen den Pokerfreunden zur Auswahl, welche da wären:

  • Anfänger Bonus über Dollar – Gutscheincode

  • Mid Roller Bonus über Dollar – Gutscheincode

  • High Roller Gutschein über 500 Dollar – Gutscheincode

Der Bwin Poker Bonus orientiert sich nicht an der Höhe der ersten Überweisung, sondern am Spielverhalten. Gerade für Anfänger ist es daher empfehlenswert wirklich den kleinsten Gutschein zu wählen. Beim Freispielen berechnet Bwin für jeden Umsatz Pokerpunkte, welche als Gegenwert für die Bonus Dollar zählen. Zusätzlich gewährt Bwin nach der Registrierung noch Free Rolls für das Gratisspiel in der Poker Arena.

Die Bwin Gutscheine können mit allen Transfermethoden aktiviert werden. Im Gegensatz zu anderen Unternehmen grenzt Bwin keinen Zahlungsweg aus. Die schnellsten und beliebtesten Einzahlungsvarianten bei Bwin sind sicherlich die e-Wallets. PayPal, Skrill by Moneybookers und Neteller stehen bei den Kunden hoch im Kurs. Selbstverständlich erkennt der Sportwetten Anbieter auch Kreditkartenzahlungen an. An der Bwin Kasse kann mit Visa, MasterCard, Maestro und Diners Club bezahlt werden. Die Direktbuchungssysteme von GiroPay und der Sofortüberweisung.de pushen die Überweisung vom eigenen Hausbankkonto in Echtzeit. Das Geld steht sofort auf dem Spielerkonto zum Wetten bereit. Für kleinere Summen eignen sich die Prepaidvarianten der Paysafecard und von Ukash bestens.

Wie schnell zahlt Bwin die erspielten Gewinne aus?

Die besten Gutscheine und Boni sind nutzlos, wenn der Onlinebuchmacher die Gewinne langsam oder überhaupt nicht auszahlt. Bwin hat in den letzten Jahren bewiesen, dass den Abhebungswünschen der Kunden schnell und reibungslos entsprochen wird. Selbst Banküberweisungen dauern meist nur zwei oder drei Werktage. Die e-Wallet Zahlungen werden innerhalb von 24 Stunden ausgeführt.

Der schnellste Auszahlungsweg ist aber sicherlich die Kalixa Card. Mit dem britischen Finanzdienstleister pflegt Bwin eine exklusive Zusammenarbeit. Mit der Debitkarte kann direkt auf das Guthaben auf dem Spielerkonto zugegriffen werden. Täglich erlaubt Bwin zwei Abhebungen mit der Kalixa Card.

Zu beachten ist weiterhin, dass sich jeder Spieler vor der ersten Gewinnauszahlung bei Bwin legitimieren muss. Die Identifikationsprüfung erfolgt per Lichtbildausweis und aktuellem Adressnachweis, welcher in Form eines Bankauszuges oder einer Versorgerrechnung erbracht werden kann. Die Auszahlung erfolgt nur zugunsten eigener Zahlungsdetails. Dies heißt, Bwin überweist keine Gewinne zu Familienmitgliedern oder Freunden.