Mit dem bet-at-home Bonus bis zu € erhalten

Der bet-at-home Bonus belohnt die neuen Kunden mit einem Zuschuss von % auf die erste Einzahlung. Die maximale Prämiensumme beträgt Euro. Die Neukundenofferte des Wettanbieters gehört sicherlich nicht zur absoluten Champions League der Szene kann sich aber aufgrund der moderaten Freispielbedingungen durchaus sehen lassen. Der Wettbonus wird nicht automatisch gutgeschrieben, sondern ist mit dem Bonus Code „“ selbst zu aktivieren.

Maximaler Bonus

100 €
84 Likes

123 mal wurde der Bonus bereits genutzt

Mindestquote

1.70

Umsatz

4x Bonus und Einzahlung

Prozent

50%

Maximaler Bonus

200 €
47 Likes

180 mal wurde der Bonus bereits genutzt

Umsatz

40x Bonus

Prozent

100%

Maximaler Bonus

1.500 €
135 Likes

189 mal wurde der Bonus bereits genutzt

Prozent

100%

Bet-at-home wurde 1999 im österreichischen Wels gegründet. Seither hat das Unternehmen eine riesige Expansion hinter sich. Das Hauptaugenmerk von bet-at-home galt, gilt und wird immer der mitteleuropäischen Kundschaft gelten. Der Buchmacher versucht vornehmlich die deutschsprachigen Sportwetten Freunde anzusprechen. Das Wettangebot ist augenscheinlich für den „Geschmack“ der deutschen und österreichischen User konzipiert. Bekannt ist bet-at-home für die zahlreichen, teilweise ausgefallenen Marketingaktionen. Die sich küssenden Fußballfans aus Deutschland und Österreich oder die Voodoo-Puppe zur EM 2012 haben ihre Wirkung nicht verfehlt. Ansonsten besticht bet-at-home jedoch durch absolute Seriosität und Professionalität. Der Hauptsitz der Holding ist mittlerweile in Düsseldorf, die technische Abteilung des Bookies sitzt nach wie vor in Österreich.

Die Fakten zum bet-at-home Bonus 2018 auf einem Blick

Nachfolgend haben wir die wichtigsten Facts zum bet-at-home Bonus zusammengestellt:

  • % Prämie bis zu maximal Euro
  • Eingabe des Bonus Code „“ notwendig
  • Bonus muss innerhalb von zehn Tagen aktiviert werden
  • maliger Umsatz von Bonus und Eigengeld
  • Mindestwettquote von

Die Bonus Bedingungen bei bet-at-home im Detail

Die Bonus Bedingungen bei bet-at-home sind erfreulich kompakt und einfach gehalten. Kunden, welche die höchste Bonussumme abstauben möchten, müssen ihre erste Einzahlung in Höhe von Euro vornehmen. Es können dann sofort Wetten im Wert von Euro platziert werden. Der Bonus Code „“ ist in der Kontoverwaltung innerhalb von zehn Tagen nach der Einzahlung einzugeben. Des Weiteren ist zu beachten, dass in dieser Zeit selbstverständlich keine Auszahlung beantragt werden darf.

Das Freispielen des Bonus wird durch einen maligen Rollover des Startkapitals erreicht. Im Höchstfall sind also Euro zu wetten, um die Auszahlungsreife zu erreichen. Die qualifizierende Mindestquote von gilt für Einzel- und Kombitipps. Einschränkungen in den Märkten und Optionen gibt’s bei bet-at-home nicht. Die Überschlagsvorgaben sind innerhalb von 90 Tagen zu erfüllen. Der Bonus wird selbstverständlich nur einmal pro Person, Haushalt, Zahlungsweg und IP-Adresse vergeben. Kunden mit Wohnsitz in folgenden Ländern sind von der bet-at-home Bonus Offerte ausgeschlossen: Armenien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Israel, Italien, Lettland, Litauen, Mexiko, Norwegen, Russland, Schweden, Serbien, Spanien, Türkei, Ukraine, Vereinigte Staaten von Amerika und Weißrussland.

Der Bonus gilt nur für die Sportwetten und darf nichts in Casino oder in die Pokerarena übertragen werden.

So wird der bet-at-home Bonus eingelöst

Das Einlösen des bet-at-home Bonus ist wahrlich kein Problem. Halten Sie sich einfach an folgende kleine „Step by Step“ Anleitung und Sie kommen reibungslos zu ihrem erhöhten Bankroll.

  • Melden Sie sich als neuer Kunde bei bet-at-home an.
  • Nehmen Sie ihre erste Einzahlung vor. Im Idealfall sollte diese Euro betragen, um die höchste Bonussumme einzustreichen.
  • Klicken Sie innerhalb von zehn Tagen in Ihrer Kontoverwaltung auf „Bonus einlösen“ und tippen Sie den Code „“ ein.
  • Ihr zusätzliches Guthaben steht Ihnen sofort auf dem Konto zum Wetten zur Verfügung.

Die qualifizierenden Einzahlungsvarianten beim Wettanbieter

Bet-at-Home kennt bezüglich der Transfermethoden keine bonusqualifizierenden Einschränkungen. Sie haben die Wahl aus dem gesamten Portfolio. Bet-at-home erkennt die Kreditkarten von Visa, MasterCard und Diners Club an. Hierbei ist jedoch zu beachten, dass die Einzahlungen mit einer zweiprozentigen Gebühr belastet sind. Als Direktbuchungssysteme unterstützt der Wettanbieter die Sofortüberweisung.de, die Onlineüberweisung.de und GiroPay. Anerkannte e-Wallets sind Skrill by Moneybookers, Neteller, Moneta.ru und Webmoney. Die Paysafecard rundet das Angebot ab.

Die Wetten und die weiteren Vorzüge vom Buchmacher

Die bet-at-home Wetten sind klar auf die Freizeitspieler ausgelegt. Mit ca. 7.000 Offerten am Tag ordnet sich der Buchmacher lediglich mit Mittelfeld der Szene ein. Trotzdem hat bet-at-home alle Wetten auf dem Bildschirm, welche bei der hiesigen Klientel beliebt sind. Dominiert wird das Wettprogramm vom König Fußball und vom Tennis. Besonders stark präsentiert sich bet-at-home im Bereich der Eishockey Wetten.

Das Live-Center könnte als „klein und fein“ bezeichnet werden. Das Highlight sind sicherlich die Livestream-Übertragungen von ausgewählten Events. In Sachen Quantität steht man dabei zwar weit hinter Bet365 oder Bwin zurück, doch die meisten Mitbewerber können mit einer derartigen Dienstleistung überhaupt nicht glänzen.

Welche Bonus Programme gibt’s beim Wettanbieter noch?

Im Casino lockt bet-at-home mit einem 100%igen Bonus von bis zu maximal 100 Euro. Die Prämie ist 40mal umzusetzen, ehe eine Auszahlung beantragt werden darf. Zu beachten ist die unterschiedliche Wertigkeit der Games. Die meisten Tischspiele werden mit einem Satz von 10 Prozent zum Erreichen der Überschlagsvorgaben angerechnet. Der Rollover ist innerhalb von 28 Tagen zu erfüllen.

In der Pokerarena wartet auf die Kartenfreunde 1.500 Euro extra bei der gleichen Einzahlungssumme. Der Poker Bonus wird Stück für Stück freigespielt. Für jede 125 Loyalty Points schreibt der Wettanbieter fünf Euro dem Spielerkonto gut. Die gesamten Umsatzbedingungen müssen innerhalb von 60 Tagen erreicht sein. Eventuell nicht freigespieltes Bonus-Guthaben verfällt ansonsten.

Seriositätscheck von bet-at-home

Offizieller Sportwetten Anbieter ist die eigene Tochterfirma in Malta, die mit einer zu EU-Lizenz der Lotterie & Gaming Authority arbeitet. Die Aktien der bet-at-home AG werden an den Börsen in Frankfurt und in Wien gehandelt. Des Weiteren ist das Unternehmen heute ein Teil der renommierten französischen Betclic Everest Group. Die Holding gehört zu den finanzstärksten Glücksspielgruppen weltweit. Zum Firmenverbund zählen unter anderem auch die Sportwetten Anbieter Betclic und Expekt.

Das wesentlichste Qualitätsmerkmal von bet-at-home sind aber sicherlich die rund 3,2 Millionen Kunden, denn diese können sich wirklich nicht irren.

In Sachen Öffentlichkeitsarbeit ist bet-at-home ein „Hans Dampf“ in allen Gassen. Die Sponsorenaktivitäten ändern sich fast jährlich. Zusätzlich tritt der Buchmacher oft als exklusiver Partner von Einzelveranstaltungen in Erscheinungen. Im Tennis arbeitet bet-at-home vorwiegend als Namenssponsor, beispielsweise für die ATP-Turniere in Hamburg und in Kitzbühl. Auch die Generali Ladies Open in Linz werden unterstützt. Der Onlineanbieter ist offizieller Sportwetten Partner beim FC Schalke 04, bei Austria Wien und beim SV Ried. Gesponsert werden des Weiteren die Linzer Eishockeyspieler und die Handballer aus Flensburg-Handewitt. Bet-at-home war unter anderem exklusive Werbepartner der Vierschanzentournee sowie der Ski-Weltmeisterschaften. Die Aufzählung könnte noch unendlich fortgeführt werden.

Fazit zum bet-at-home Bonus 2018

Summarisch kann der bet-at-home Bonus mit maximal Euro durchaus mit den besten Angeboten der Konkurrenz mithalten. Mit % ist er jedoch prozentual ein wenig schwach auf der Brust. Die Rollover Bedingungen für den Wettbonus mit einem Startkapital-Umsatz Verhältnis von 1: sind fair. Die Mindestquote von sowie das Zeitfenster von drei Monaten können ebenfalls nicht beanstandet werden. Insgesamt verdient der Sportwetten Bonus von bet-at-home das Prädikat „Sehr Gut“.

Wettanbieter
Maximaler
Bonus
Prozent
Bewertung
Zum Anbieter
Wettanbieter
Maximaler Bonus
100
Prozent
50%
Bewertung
9.2
Zum Anbieter
bet-at-home bewertet am mit 9.2/10